Bhagavata Saptaha

Eine Reise zum Sinn des Lebens

Mit Sri Venugopal Goswami,
Bhakti Yoga Acharya, Vrindavan, Nordindien
mit Live-Raga-Musikensemble

 

Dienstag, 2. bis Montag, 8. August 2022:

• als Live Zoom von 16 bis 18 Uhr

• als YouTube-Aufzeichnung link ab 20 Uhr

 

In englischer Sprache mit deutscher, spanischer und französischer Simultanübersetzung

 

Empfohlener Beitrag: 15 € pro Tag, 75 € für 7 Tage
Jeder Beitrag unterstützt die materiellen Notwendigkeiten dieses Sonderprogramms.

 

Einschreibung

Das gemeinsame Hören der klassischen Yoga-Schrift „Srimad Bhagavatam“ verbindet Jnana (Wissen) mit Bhakti (Hingabe).

In einem unnachahmlichen Stil präsentiert Sri Venugopal Goswami die Botschaft dieser Schrift, die die Aussagen aller Yoga-Systeme Indiens zusammenfasst.

Die inspirierenden Weisheitsworte sind verbunden mit einer melodiösen Interpretation klassischer Mantragesänge (Kirtan).

Abend für Abend wird der Zuhörer auf eine siebentägige Reise zur Bedeutung und zum Ziel des menschlichen Lebens geführt.

Seit 1998 besucht Sri Venugopal Goswami die europäischen Sivananda Zentren.

Seine Unterweisungen stammen aus einer 500 Jahre alten Familientradition, in der diese klassische Schrift gelehrt wird.

Sri Venugopal Goswami studierte Sanskrit und indische Philosophie an der Hindu University in Benares. Bei dem weltberühmten indischen Vokalisten Pandit Jasraj erlernte er klassischen Gesang.

Mit Live-Musik: Harmonium, Gesang, Bambusflöte, Shanai-Oboe und Tabla. Exzellente nordindische Profi-Musiker begleiten das Programm mit klassischen Raga-Melodien und Rhythmen.

Empfohlener Beitrag: 15 € pro Tag, 75 € für 7 Tage
 
Jeder Beitrag unterstützt die materiellen Notwendigkeiten dieses Sonderprogramms.
 
Damit das Programm allen offensteht, kann jeder den Betrag selbst einschätzen.
 
Wir danken Euch für Eure Großzügigkeit.
 

Einschreibung

Top